Unser Service

VKU KommunalDigital unterstützt Sie als VKU-Mitgliedsunternehmen bei der Durchführung Ihrer Vergabeverfahren. Dabei strukturieren wir Ihre individuellen Ausschreibungsprojekte im Rahmen von Vergabeverfahren sowohl ober- als auch unterhalb der gesetzlichen Schwellenwerte. Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam die konkreten Leistungsbeschreibungen und -verzeichnisse, erstellen die Vergabeunterlage, übernehmen die Kommunikation mit den Bietern, prüfen und werten eingegangene Angebote aus und geben Empfehlungen zur Zuschlagserteilung. Für alle Ausschreibungen nutzen wir das integrierte eVergabe-Portal auf KommunalDigital.

Wir unterstützen Sie spartenübergreifend in allen kommunalwirtschaftlichen und regulatorischen Themenbereichen wie bspw. zu Digitalisierung & Smart-City, IT, Bauleistungen, Vertrieb, Strategie & Restrukturierung, Mobilität, Personal und Interimsmanagement, Bäderoptimierung, Kommunikation & Marketing.

Sprechen Sie uns an – wir begleiten Sie bei Ihren individuellen Ausschreibungsvorhaben.

DAS VKU eVERGABE-PORTAL:
In Kooperation mit der Deutschen eVergabe bietet KommunalDigital eine integrierte eVergabe-Lösung an. Über das eVergabe-Portal können VKU-Mitgliedsunternehmen Ausschreibungen elektronisch und rechtssicher durchführen – zum Exklusivpreis von 59,50 Euro statt 70,00 Euro pro Ausschreibung zzgl. MwSt. Das Portal erfüllt alle Anforderungen der VgV, VOB/A und der VOL/A, SektVO, VSVgV sowie der Unterschwellenvergabeordnung (UVgO).

Kontakt aufnehmen    

Wolfram Speer
Leiter KD