09.11.2021 / 09:00 - 16:30 Uhr
Hannover

VKU-Finanzierungskonferenz 2021

Finanzierungsstrategien für die Energiewirtschaft

Unser Angebot

Informieren Sie sich auf diesem Branchentreffen über die neuesten Finanzierungstrends und verschaffen Sie sich einen Überblick über innovative Finanzierungsmöglichkeiten für Ihre Projekte. Erfahren Sie wichtige Hintergründe und aktuelle Entwicklungen an den Finanzmärkten, um Ihrem Unternehmen eine optimale Finanzierung zu sichern. Seien Sie dabei und diskutieren Sie gemeinsam mit Experten aus der Finanz- und Kommunalwirtschaft!

Ihr Mehrwert

  • Erleben Sie Praxisbeispiele von Vertretern aus Stadtwerken, Banken und Fintech-Startups.
  • Diskutierten Sie aktuelle Herausforderungen und Trends an den Finanzmärkten.
  • Nutzen Sie die Vorabendveranstaltung, um sich auszutauschen und Ihr Netzwerk zu erweitern.

Zielgruppe

Für Vorstände und Geschäftsführer*innen sowie Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Controlling, Steuern, Beteiligungsmanagement und Unternehmensstrategie kommunaler Energieversorgungsunternehmen und Stadtwerke.

Ihre Sicherheit - live vor Ort!

Wir freuen uns sehr, Sie wieder live und vor Ort zu begrüßen! Selbstverständlich ist uns dabei die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter*innen im höchsten Maße wichtig. Unser Sicherheitskonzept umfasst zahlreiche Maßnahmen. Dazu zählen:

  • Einlass nur für Gäste, die bereits geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet sind (3G-Regel - Nachweis erforderlich)
  • wo möglich ein Mindestabstand von 1,50m und mehr
  • Maskenpflicht, wo der Abstand von 1,50m nicht garantiert werden kann
  • wo möglich berührungslos passierbare Türen
  • Luftaustausch mit Frischluft über die Klimaanlage
  • Desinfektionsstationen an verschiedenen Punkten in der gesamten Location
  • Kontaktnachverfolgung im Falle eines positiven Testnachweises nach der Veranstaltung

PROGRAMM - 8. November 2021

19:00
Eröffnung der Vorabendveranstaltung

Erleben Sie einen kurzweiligen Abend in geselliger Runde und erweitern Sie bei einem gemeinsamen Abendessen Ihr Netzwerk. Wir laden Sie herzlich zur Vorabendveranstaltung der VKU-Finanzierungskonferenz.

Location der Abendveranstaltung:
Norddeutsche Landesbank (NORD/LB)
Friedrichswall 10
30159 Hannover

PROGRAMM - 9. November 2021

08:30
Check-in
09:00
Begrüßung durch den Moderator und den Gastgeber

Andreas Meyer, Bereichsleiter Finanzen und Steuern, VKU
Thomas S. Bürkle, Vorsitzender des Vorstandes, NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale

09:15
Was ist sustainable im Stadtwerk? – Kommunale Projekte zur Klimaneutralität und ihre Finanzierung

Ingbert Liebing, Hauptgeschäftsführer, VKU

THEMENBLOCK 1: Sustainable Finance – Finanzierung des Wegs in die Klimaneutralität

09:30
Der „Regulierungs-Tsunami“ – Sustainable Finance als Herausforderung des Finanzsektors

Dr. Andreas K. Gruber, Leiter Public Affairs & Nachhaltigkeit, Deutsche Kreditbank AG (DKB)

10:05
Herausforderung Nachhaltige Finanzierung - Wie verändert sich das Angebot der Banken?

Tim Junghans, Leiter Firmenkunden Energiewirtschaft, NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale

10:40
Wie sehen Paris-kompatible Finanzierungen zukünftig aus? Das Sustainable Finance-Konzept der KfW

Jürgen Kern, Abteilungsleiter Unternehmensstrategie und Nachhaltigkeit, KfW
Markus Schönborn, Teamleiter Produktmanagement kommunale und soziale Infrastruktur, KfW

11:15
Pause
11:50
Impuls: Die „Sustainable-Finance“-Strategie der Europäischen Union

Alexandra Jour-Schroeder, stellvertretende Generaldirektorin für Finanzen und Kapitalmarktunion, Europäische Union

12:05
Diskussion: Grüne Investments - Sustainable Finance und die Auswirkungen für Banken, Stadtwerke und Kommunen

Michael Kamsteeg, Mitglied des Vorstands, GASAG AG
Alexandra Jour-Schroeder, stellvertretende Generaldirektorin für Finanzen und Kapitalmarktunion, Europäische Union
Dr. Hans-Georg Napp, Leiter des Bereichs Öffentliche Hand, Helaba Landesbank Hessen-Thüringen, Frankfurt am Main/Düsseldorf
N.N. (in Anfrage)

Moderation: Andreas Meyer, Bereichsleiter Finanzen und Steuern, VKU

12:50
Gemeinsames Mittagessen

THEMENBLOCK 2: Parallele Themencafés

13:50
Diskussion und Austausch

Nach einem kurzen Impuls in kleiner Runde haben Sie die Möglichkeit zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und Feedback der anderen Teilnehmenden einzuholen.

Die Teilnehmer wählen 1 aus 2

Themencafé 1 - Bürgerbeteiligungsmodelle bei Stadtwerken
  • Das Thema Bürgerbeteiligung ist aktueller, relevanter und nachgefragter denn je.
  • Praxisberichte und aktuelle Vorhaben aus > 160 realisierten Vorhaben.
  • Akzeptanzgewinnung beim stark steigenden Erneuerbaren Zubau, zu berücksichtigende Landes- (EEG) und Bundesregelungen (z.B. Mecklenburg-Vorpommern), Mieterbindungen (PV Pflichten auf Dächern) oder Hilfe in Krisensituationen (Corona / Hochwasserkatastrophe), wo Bürger und Unternehmen wie Stadtwerke gemeinsam Aktivitäten und Kapital bündeln und sammeln.

    Welche Lösungen eignen sich in welcher Situation. Lieber Bürgersparen oder Crowdinvesting? Was können wir vom Crowddonating erwarten?

    Volker Will, Leiter Kompetenzcenter Bürgerbeteiligung, Deutsche Kreditbank AG (DKB)
Themencafé 2 - „Aufschlag zum perfekten Match - Finanzierungsbedürfnissen von Versorgern effizient begegnen”

N.N., finpair GmbH

14:20
Pause

THEMENBLOCK 3: Neue Finanzierungslösungen – von Glasfaser bis Plattformen

14:45
Praxisbericht: Wie die Finanzierung von Glasfaser klappt

Manfred Staib, Kaufmännischer Leiter, SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH

15:25
Beste Konditionen, breiter Marktüberblick, integrierte Fördermittelsuche – was können Plattformen wirklich?

Christoph Schenk, Senior Sales Manager, CAPVERIANT GmbH

16:00
Zusammenfassung durch den Moderator und Gelegenheit für Ihre abschließenden Fragen

Andreas Meyer, Bereichsleiter Finanzen und Steuern, VKU

16:30
Ende der Finanzierungskonferenz

Referent*innen

Andreas Meyer
Bereichsleiter Finanzen und Steuern
Verband kommunaler Unternehmen
Ingbert Liebing
Hauptgeschäftsführer
VKU e.V.
Dr. Andreas K. Gruber
Leiter Public Affairs & Nachhaltigkeit
Deutsche Kreditbank AG (DKB)
Thomas S. Bürkle
Vorsitzender des Vorstandes
NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale
Tim Junghans
Leiter Energiewirtschaft
NORD/LB
Jürgen Kern
Abteilungsleiter Unternehmensstrategie und Nachhaltigkeit
KfW
Markus Schönborn
Teamleiter Produktmanagement kommunale und soziale Infrastruktur
KfW
Alexandra Jour-Schroeder
stellvertretende Generaldirektorin für Finanzen und Kapitalmarktunion
Europäische Union
Dr. Hans-Georg Napp
Leiter des Bereichs Öffentliche Hand
Landesbank Hessen-Thüringen
Manfred Staib
Kaufmännischer Leiter
SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH
Christoph Schenk
Senior Sales Manager
CAPVERIANT GmbH
Michael Kamsteeg
Mitglied des Vorstands
GASAG AG
Volker Will
Volker Will
Leiter Kompetenzcenter Bürgerbeteiligung
Deutsche Kreditbank AG

Sie haben noch Fragen?

Nach der Buchung

Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie per E-Mail Ihre Anmeldebestätigung. Mit Erhalt dieser Bestätigung ist Ihre Anmeldung verbindlich.
Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis 14 Werktage vor Durchführung der Veranstaltung möglich. Eine schon bezahlte Teilnahmegebühr wird voll erstattet. Danach ist die volle Teilnahmegebühr fällig. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Rebecca Heinemann
Kundenservice
Philipp Paingt
Leiter VKU Akademie

Jetzt Teilnahme sichern

850,00 €
Für VKU-Mitgliedsunternehmen
780,00 €
Für weitere Personen aus VKU-Mitgliedsunternehmen
950,00 €
Für Nicht-Mitgliedsunternehmen
950,00 €
Für Berater und Dienstleister mit Profil auf KommunalDigital sowie Mitglieder Fördervereine VKU/VKS
1.350,00 €
Für Berater und Dienstleister
250,00 €
Für Bürgermeister und Vertreter aus Politik und Ministerien
350,00 €
Für Mitarbeiter aus Startups (Gründungszeitpunkt:01.01.2016 oder jünger, max. 50 Vollzeitstellen, Produkt oder Dienstleistung in Marktreife oder Prototyp vorhanden, Innovatives Geschäftsmodell mit Lösungen für die Kommunalwirtschaft)

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher MwSt. Im Preis enthalten sind digitale Tagungsunterlagen und ein kostenloses digitales Halbjahresabonnement der Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK).

Veranstaltungsort

NORD/LB forum auf dem Messegelände Hannover

Messegelände, Pavillon 37, Anbau Halle 17, 3. Allee - 3. Straße-Messegelände-D
30521 Hannover
Deutschland

Sollten Sie ein Hotelzimmer benötigen, können Sie sich im Mercure Hotel Hannover City (Nähe Vorabendveranstaltung) unter dem Stichwort "VKU Akademie" ein Hotelzimmer buchen:
Tel.: +49 511 800 80
Fax: +49 511 809 3704
Mail: h1016@accor.com
Web: Mercure Hotel Hannover City

52.3185083, 9.8057361

Auch für Sie interessant

Zurück
Weiter

Gastgeber Norddeutsche Landesbank (NORD/LB)

lädt Sie zur VKU-Finanzierungskonferenz nach Hannover ein.
Seien Sie dabei und tauschen Sie sich untereinander über die aktuellen Finanzierungstrends aus.