Die Bewerbungsfrist ist am 15. Mai abgelaufen. Wir freuen uns über die zahlreichen Einsendungen!

 

Haben Sie kürzlich in Ihrem Stadtwerk ein innovatives Projekt, ein zukunftsweisendes Produkt oder eine neue Dienstleistung entworfen? Dann bewerben Sie sich bis zum 15. Mai 2021 und profitieren Sie bei einer Nominierung von folgenden Vorteilen:

  • Kostenfreie Teilnahme von 2 Personen am VKU-Stadtwerkekongress 2021
  • Kostenfreie Nutzung der Nominierung und/oder der Auszeichnung als Gütezeichen für Ihr Unternehmen
  • Unterstützung Ihrer Medienarbeit
  • Vorstellung Ihres Projekts auf dem VKU-Stadtwerkekongress am 7. und 8. September 2021 in Dortmund
  • Mediale Aufmerksamkeit sowohl durch die Berichterstattung über Ihr Unternehmen im Rahmen des digitalen VKU-Stadtwerkekongresses 2021 als auch von der Verleihung des STADTWERKE AWARD 2021 - und zwar in der Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK)
     

➔ Jetzt Bewerbungsunterlagen anfordern

➔ Teilnahmebedingungen

 

zurück