10.06.2021 / 09:00 - 12:00 Uhr

Kundenzentriert agieren im Energievertrieb

Mit dem Kunden im Fokus erfolgreich im Vertrieb
Kundenzentrierung_© TippaPatt-stock.adobe_.com_.png

Kundenzentrierung_© TippaPatt-stock.adobe.com

Unser Angebot

Die Rolle des Kunden ist DIE Stellschraube im Energievertrieb. Ich muss ganz genau wissen, wer meine Kunden sind, wie ich sie erreiche, auf mich aufmerksam mache und welche Bedürfnisse sie haben. Ohne begeisternde Kundenerlebnisse gehen Stadtwerke und Energieversorger in der Flut an Angeboten unter. Der beste Preis zieht schon lange nicht mehr. Die Kunden sind wechselfreudig, und genau darin besteht die Chance, sich vom Wettbewerb abzugrenzen. Praxisimpulse aus der Energiewirtschaft und ein Blick in die Versicherungswelt zeigen Ihnen erfolgreiche Ansätze im Energievertrieb. Holen Sie sich bei diesem Web-Seminar Anregungen und diskutieren Sie Ihre Fragen. 

Ihr Mehrwert

  • Sie erhalten einen verbandsseitigen Überblick über die Perspektiven im Energievertrieb bis 2030
  • Experten aus der Kommunalwirtschaft gewähren Einblick in ihre Kundenbindungsstrategien
  • In einem Branchenexkurs erfahren Sie: Digital vs. Analog – Wie funktioniert Kundenbindung in der Versicherungswelt?

Zielgruppe

Das VKU-Web-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Vertrieb, Handel und Marketing kommunaler Energieversorger und Stadtwerke.

Programm

09:00
Herzlich willkommen

Begrüßung
Björn Heubner, Fachgebietsleiter Vertrieb/Handel Strom/Gas, VKU         

Technische Einführung in das Web-Seminar-Tool
VKU Akademie

Ausblick auf die Themen des Web-Seminars
Björn Heubner, Fachgebietsleiter Vertrieb/Handel Strom/Gas, VKU 

09:10
Perspektiven im (digitalen) Energievertrieb bis 2030
  • Wie wird sich der Endkundenmarkt voraussichtlich entwickeln?
  • Welche Herausforderungen ergeben sich kurzfristig aus dem EnWG-ÄndG für die Kundenkommunikation?
  • Welche Kundenanforderungen wird ein digitales und zunehmend klimaneutrales Stadtwerk langfristig erfüllen müssen?

Björn Heubner, Fachgebietsleiter Vertrieb/Handel Strom/Gas, VKU

09:40
Kundenerlebnisse bei der SWP – Customer First
  • Das Projekt „360 Grad Kundensicht“: Konkrete Ableitungen für ein optimales Kundenerlebnis
  • Erste Rückschlüsse auf die Praxistauglichkeit

Aik Wirsbinna, Bereichsleiter Vertrieb & Kundenservices, Stadtwerke Pforzheim GmbH und Co. KG

10:15
Pause
10:30
Kundenbindung individuell – gezielter Einsatz von Maßnahmen statt Gießkannenmarketing
  • Welches Angebot ist für welchen Kunden das richtige?
  • Mit regionalen Mehrwertangeboten Kundenbindung erzeugen

Daniel Melchert, Manager Kundenbindung & Kooperationen, Stadtwerke Kiel AG

11:05
Branchenexkurs: Ist das „Digital“ von heute das „Analog“ von morgen?
  • Digitalisierung und Kundenbindung – ist das nicht ein Widerspruch?
  • Vertrauen und Digitalisierung – (wie) passt das zusammen?
  • Neue Möglichkeiten im Kundendialog – neue Perspektiven?
  • Wie wichtig ist das „Analog“ (von gestern, heute und morgen)?

Manfred Schulte, Kundenbeziehungsmanagement, LVM Versicherung

11:40
Q&A: Sie haben offene Fragen? Hier gehen wir gemeinsam in den Austausch
12:00
Ende des VKU-Web-Seminars

Referenten

Björn Heubner
Bereich Energieeffizienz, Energievertrieb und Energiehandel, Abteilung Energiewirtschaft
Verband kommunaler Unternehmen e. V.
Aik Wirsbinna
Bereichsleiter Vertrieb & Kundenservices
Stadtwerke Pforzheim GmbH und Co. KG
Daniel Melchert
Manager Kundenbindung & Kooperationen
Stadtwerke Kiel AG
Manfred Schulte
Kundenbeziehungsmanagement
LVM Versicherung

Sie haben noch Fragen?

Nach der Buchung

Nach erfolgreicher Buchung senden wir Ihnen drei E-Mails zu: eine verbindliche Anmeldebestätigung, die Rechnung und Ihren Zugangslink zum digitalen „VKU-Eventroom“ via Clickmeeting. Überprüfen Sie bitte Ihren Spamfilter, sollte eine der E-Mails nicht angekommen sein.

Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis 4 Werktage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Eine schon bezahlte Teilnahmegebühr wird voll erstattet. Danach ist die volle Teilnahmegebühr fällig.

Rebecca Heinemann
Kundenservice
So geht's online

Finden Sie hier einen Überblick über die technischen Vorraussetzungen für die Teilnahme.

Manuela Heinze
Senior Projektleiterin VKU Akademie

Auch für Sie interessant

Zurück
Weiter