Stadtwerke Bamberg auf Platz 3 bei STADTWERKE AWARD 2021

Stadtwerke Bamberg auf Platz 3 bei STADTWERKE AWARD 2021

Die Stadtwerke Bamberg freuten sich über den dritten Platz des STADTWERKE AWARD 2021, der im Rahmen des VKU-Stadtwerkekongresses vergeben wurde. In ihrem Projekt "Lagarde  4.0" werden die Themen "Quartierslösungen" und "Wärmenetze" gekonnt miteinander verknüpft.

Erfahren Sie im Video mehr über den Gewinner des dritten Platzes beim STADTWERKE AWARD 2021:

Video Url

Mit einer innovativen Kombination der Themen Quartierslösungen und Wärmenetze können sich die Stadtwerke Bamberg GmbH mit ihrem Projekt “Lagarde 4.0“ über einen starken dritten Platz freuen. Auf dem innerstädtischen Konversionsquartier „Lagarde“ entsteht bezahlbarer Wohnraum für rund 1.200 Familien sowie Flächen für Gewerbe, Dienstleistungen, Kultur und soziale Einrichtungen. Die dichte Gebäudestruktur setzt sich aus einem teils denkmalgeschützten Bestand und hocheffizienten Neubauten zusammen. Die nachhaltige Ausrichtung einer Quartierslösung aus Alt- und Neubaubestand ist dabei einzigartig. Mit ihren Verbundpartnern haben die Stadtwerke Bamberg ein Wärmekonzept entwickelt, bei dem über 70 Prozent der Wärme vor Ort aus erneuerbaren Energien gewonnen wird.

Mehr zum STADTWERKE AWARD 2021