VKU Talk Videos - Nehmen Sie Blickkontakt auf!

VKU Talk Videos - Nehmen Sie Blickkontakt auf!

Kraftvoll und sichtbar mit Video Content in die Kommunikation gehen – Nutzen Sie jetzt unsere Möglichkeit der VKU Talk Videos, um Ihren Video-Beitrag präzise, anschaulich und emotional einer wachsenden Community auf KommunalDigital vorzustellen.


Die jetzt durch die Krise weiter vorangetriebene Digitalisierung überflutet uns regelrecht mit Inhalten in der Onlinewelt. Für lange Texte reicht die eigene Zeit manchmal nicht aus und unsere Aufmerksamkeit wird in höchstem und neuem Maße komplett neu gefordert. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, um Ihre Informationen, Ihren Inhalt sowie Ihre Probleme und Lösungsansätze besser zu kommunizieren.


 

Wir kümmern uns um die Produktion der Videos, die Veröffentlichung in unserer Mediathek auf KommunalDigital und spielen Ihren Videobeitrag direkt an die Kommunalwirtschaft aus.

Mein Name ist Isabel Leo von der VKU Service GmbH und ich stelle Ihnen unsere VKU Talk Videos vor:

Video Url

Sprechen Sie mich gerne direkt an. Ich freue mich auf Sie.

Ihr Videobeitrag auf KommunalDigital

"Video First" - Frühbucherbaratt von 15% für alle Videoproduktionen bis zum 31.03.2021!

Schauen Sie sich gerne bereits veröffentlichte Videos an:

Video Url
Video Url
Video Url

Das könnte Sie auch interessieren

 

Neue regulatorische Anforderungen (wie das neue IT-Sicherheitsgesetz 2.0) und die Dezentralisierung der Energieversorgung bedeuten für Stadtwerke neue Anforderungen an die Informations- und Cyber-Sicherheit. Im Partner-Web-Seminar mit Cisco Systems GmbH wurde darüber gesprochen, „WIE“ Informations- und Cyber-Sicherheit organisationsübergreifend neu gedacht werden sollten und „WAS“ es an Fähigkeiten zu etablieren gilt, damit das Cyber-Risiko kontinuierlich minimiert werden kann und neue digitale Initiativen agil umgesetzt werden können.

Smart Region Südbaden

Thüga-Kompetenzcenter Innovation und die badenova-Tochter bnNETZE betreiben gemeinsam mit fünf Kommunen ein Smart-City-Reallabor. Projektziel ist die Umsetzung mehrerer möglichst verknüpfter Smart-City-Anwendungsfälle und der Aufbau einer „Smart Region Südbaden“. Erfahren Sie in diesem Beitrag alles über das Smart-City-Reallabor in Südbaden. +++ Ein Beitrag der Thüga +++