VKU Talk Videos - Nehmen Sie Blickkontakt auf!

VKU Talk Videos - Nehmen Sie Blickkontakt auf!

Kraftvoll und sichtbar mit Video Content in die Kommunikation gehen – Nutzen Sie jetzt unsere Möglichkeit der VKU Talk Videos, um Ihren Video-Beitrag präzise, anschaulich und emotional einer wachsenden Community auf KommunalDigital vorzustellen.


Die jetzt durch die Krise weiter vorangetriebene Digitalisierung überflutet uns regelrecht mit Inhalten in der Onlinewelt. Für lange Texte reicht die eigene Zeit manchmal nicht aus und unsere Aufmerksamkeit wird in höchstem und neuem Maße komplett neu gefordert. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, um Ihre Informationen, Ihren Inhalt sowie Ihre Probleme und Lösungsansätze besser zu kommunizieren.


 

Wir kümmern uns um die Produktion der Videos, die Veröffentlichung in unserer Mediathek auf KommunalDigital und spielen Ihren Videobeitrag direkt an die Kommunalwirtschaft aus.

Mein Name ist Isabel Leo von der VKU Service GmbH und ich stelle Ihnen unsere VKU Talk Videos vor:

Video Url

Sprechen Sie mich gerne direkt an. Ich freue mich auf Sie.

Ihr Videobeitrag auf KommunalDigital

"Video First" - Frühbucherbaratt von 15% für alle Videoproduktionen bis zum 31.03.2021!

Schauen Sie sich gerne bereits veröffentlichte Videos an:

Video Url
Video Url
Video Url

Das könnte Sie auch interessieren

PricewaterhouseCoopers (PwC) ist Premiumpartner des diesjährigen VKU-Stadtwerkekongress 2021 in Dortmund. Henry Otto, Partner/Leiter Beratung Energiewirtschaft, PwC Germany spricht mit Jarno Wittig, Geschäftsführer, VKU Service GmbH über die gemeinsame langjährige Kooperation, Beratungsschwerpunkte von PwC in diesem Jahr, über die Auswirkungen der im September endenden Legislaturperiode und welche Themenschwerpunkte PwC auf dem diesjährigen VKU-Stadtwerkekongress 2021 behandeln wird.

Mit moderner Messtechnik und Data Science lassen sich Niederspannungsnetze automatisiert überwachen und optimieren. Dies zeigt ein gemeinsames Projekt der Stuttgart Netze, Smight und OmegaLambdaTec. Untersucht wurde unter anderem, wie sich Netzanomalien wie Kabelbrüche vor einem kritischen Netzausfall detektieren lassen und somit frühzeitig behoben werden können.

 

Die Anforderungen an eine effektive Datenanalyse steigen mit wachsenden Datenmengen täglich. Herausforderungen wie effektives Kundenmanagement, Prozesskosten oder Produktdesign müssen in Zeiten von Social Media und Co. gemeistert werden. Bauchentscheidungen sind da fehl am Platz. Die Stadtwerke Leipzig GmbH erklären, warum Sie sich für Tableau entschieden haben.