27.07.2021, 09:00 Uhr - 28.07.2021, 12:15 Uhr

Sekretariat & Assistenz in der Abfallwirtschaft

Praxiswissen und Anti-Stress-Techniken für die optimale Chefentlastung
S&A Abfallwirtschaft_© Gordon Bussiek - stock.adobe.com

© Gordon Bussiek - stock.adobe.com

Unser Angebot

Um die Schlüsselaufgabe als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter im Bereich Sekretariat und Assistenz optimal zu erfüllen, spielt neben ausgeprägtem Organisationstalent und Kommunikationsstärke auch die fachliche Kompetenz eine entscheidende Rolle. Dieses Web-Seminar vermittelt Ihnen die grundlegenden Fachbegriffe und Zusammenhänge der Abfallwirtschaft auf verständliche Weise. Ein abschließender Part zu praxisnahen Arbeitstechniken hilft Ihnen, Ihr Aufgabengebiet künftig noch wirkungsvoller auszufüllen und Ihre Vorgesetzten dadurch stärker zu entlasten.

Ihr Mehrwert

  • Besseres Verständnis für die Zusammenhänge in der Abfallwirtschaft
  • Wirkungsvollere Unterstützung der Vorgesetzten
  • Qualifizierung als kompetente*r Ansprechpartner*in im Tagesgeschäft
  • Leichtere Organisation des hektischen Büroalltags

Zielgruppe

Das Web-Seminar richtet sich an Mitarbeiter*innen aus dem Bereich Sekretariat und Assistenz von Vorstand und Geschäftsführung, Bereichs-, Abteilungs-, Gruppen- und Teamleitung in kommunalen Entsorgungsunternehmen.

PROGRAMM – TAG 1 – 27.07.2021

09:00
Herzlich willkommen

Begrüßung
Dr. Holger Thärichen, Geschäftsführer Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit VKS, VKU

Technische Einführung in das Web-Seminar-Tool
VKU Akademie

Ausblick auf die Themen des Web-Seminars
Dr. Holger Thärichen, Geschäftsführer Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit VKS, VKU

Themenblock 1: Einführung

09:10
Einführung in die Abfallwirtschaft: Akteure, Märkte und Strukturen
  • Die Abfallwirtschaft in Deutschland: gestern, heute und morgen
  • Wer sind die Akteure auf nationaler und europäischer Ebene?
  • Kommunale und private Entsorgungsverantwortung
  • Welche öffentlichen Unternehmensformen gibt es?

Dr. Holger Thärichen, Geschäftsführer Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit VKS, VKU

10:00
Was sind Abfälle und wie wird mit ihnen umgegangen?
  • Welche Abfallarten gibt es auf dem deutschen Markt? Und wie sind sie klassifiziert?
  • Die 5 Stufen der Abfallhierarchie - Was steckt hinter den Begriffen Vermeidung, Vorbereitung zur Wiederverwendung, Recycling, sonstige Verwertung und Beseitigung?

Dr. Holger Thärichen, Geschäftsführer Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit VKS, VKU

10:30
Pause

Themenblock 2: Die Entsorgungslogistik

10:45
Die Entsorgungskette im Überblick: Erzeugung, Transport und Entsorgung von Abfall
  • Wer erzeugt Abfall? Private Haushalte, Gewerbe, Industrie & Co.
  • Wie der Abfall zum Entsorger kommt: Sammlung und Transport von Abfällen
  • Die Abfallbehandlungsarten: Von der Kompostierung über das Recycling zur Verbrennung
  • Endstation Deponie: Ablagerung von Abfällen in Mülldeponien

Prof. Dr. Klaus Gellenbeck, Geschäftsführer, INFA – Institut für Abfall, Abwasser und Infrastruktur-Management GmbH

11:45
Sie fragen – die Referenten antworten

Dr. Holger Thärichen, Geschäftsführer Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit VKS, VKU

12:00
Ende des ersten Tages

PROGRAMM – TAG 2 – 28.07.2021

09:00
Herzlich willkommen

Begrüßung und Ausblick auf die Themen des Tages
Dr. Holger Thärichen, Geschäftsführer Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit VKS, VKU

Themenblock 3: Rechtliche Rahmenbedingungen

09:05
Recht kompakt: Wichtige Gesetze und Verordnungen im Überblick
  • Europäisches und deutsches Abfallrecht: Übersicht und Einführung
  • Das Kreislaufwirtschaftsgesetz und die dazugehörigen Verordnungen
  • Neuerungen: Elektrogesetz, Novelle der Gewerbeabfallverordnung, Verpackungsgesetz

Dr. Holger Thärichen, Geschäftsführer Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit VKS, VKU

09:55
Abfallsatzungen und Abfallgebührensatzungen im Überblick
  • Was sind Abfallgebühren?
  • Wie werden Abfallgebühren berechnet?
  • Was sind die wesentlichen Inhalte einer Abfallsatzung?

Prof. Dr. Klaus Gellenbeck, Geschäftsführer, INFA – Institut für Abfall, Abwasser und Infrastruktur-Management GmbH

10:35
Pause
10:50
Special: Anti-Stress-Techniken für den hektischen Büroalltag
  • Was sind Ihre inneren Stressoren?
  • Welche Glaubenssätze lösen Stress in Ihnen aus?
  • Werte und Haltungen, die stressresistent machen
  • Souveränes und lösungsorientiertes Verhalten, wenn Ihre Vorgesetzten im Stress sind
  • Effizientes Selbst- und Zeitmanagement: Optimal abstimmen und richtig priorisieren

Tanja Bögner, Expertin für Office Management, Vorstandsassistentin, Personal & Business Coach

12:10
Ihre abschließenden Fragen

Dr. Holger Thärichen, Geschäftsführer Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit VKS, VKU

12:15
Ende des Web-Seminars

Referent*innen

Dr. Holger Thärichen
Geschäftsführer der Sparte Abfallwirtschaft und Stadtreinigung VKS
Verband kommunaler Unternehmen e. V.
Prof. Dr. Klaus Gellenbeck
Geschäftsführer
Institut für Abfall, Abwasser und Infrastruktur-Management GmbH
Tanja Bögner
Expertin für Office Management, Vorstandsassistentin, Personal & Business Coach

Sie haben noch Fragen?

Nach der Buchung

Nach erfolgreicher Buchung senden wir Ihnen drei E-Mails zu: eine verbindliche Anmeldebestätigung, die Rechnung und Ihren Zugangslink zum digitalen „VKU-Eventroom“ via Clickmeeting. Überprüfen Sie bitte Ihren Spamfilter, sollte eine der E-Mails nicht angekommen sein.

Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis 4 Werktage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Eine schon bezahlte Teilnahmegebühr wird voll erstattet. Danach ist die volle Teilnahmegebühr fällig.

Rebecca Heinemann
Kundenservice
So geht's online

Finden Sie hier einen Überblick über die technischen Vorraussetzungen für die Teilnahme.

Manuela Heinze
Senior Projektleiterin VKU Akademie

Auch für Sie interessant

Zurück
Weiter