Kommunale Accelerators im Porträt: Der Gründersaal in Tübingen

Exclusive Premium Inhalte

Loggen Sie sich ein, um auf Premium Inhalte zuzugreifen.
 
KommunalDigital News Coworking Space Tübingen

Kommunale Accelerators im Porträt: Der Gründersaal in Tübingen

Mehr Platz für neue Ideen! Diesen zur Umsetzung verhelfen, junge Entrepreneure in der Region halten, Erfahrung und Innovation verbinden – das sind Ziele von Acceleratoren. Sie bringen die passenden Partner zusammen: Erfahrene kommunale Unternehmen mit einer Millionenkundschaft treffen auf digitale Startups voller Ideen und Tatendrang. Mit der Gründung von Accelerator Spaces schafft die Kommunalwirtschaft in Deutschland eine zentrale Plattform, die sprichwörtlich den Turbo zündet. Hinzu kommt der Vorteil Marktzugang. Statt „trial and error“ entwickeln die Startups in einem Accelerator ihre Geschäftsidee strukturiert bis zur Marktreife. In dieser Serie stellen wir einige der Accelerator Spaces genauer vor und zeigen, welche aktuellen Innovationen dort entstehen.