29.01.2021 / 09:00 - 11:40 Uhr

Online Marketing

Kunden digital erfolgreich erreichen

Unser Angebot

Lernen Sie auf unserem VKU-Web-Seminar die Vorteile und Möglichkeiten des Online Marketings kennen: Welche digitalen Marketingstrategien gibt es und wie setzt man diese erfolgreich ein? Wie gelingt eine emotionale und individuelle Kundenansprache auch bei einer rein digitalen Kommunikation? Wie kann man auch mit wenig Mitteln online viel erreichen? Referenten aus der Praxis stellen Ihnen spannende Best-Practice-Beispiele vor und geben wertvolle Tipps, wie Sie Ihre digitalen Marketingaktivitäten optimieren können.

Ihr Mehrwert

  • Sie lernen die Vorteile und Möglichkeiten des Online Marketings kennen.
  • Erfahren Sie welche digitalen Marketingstrategien es gibt und wie man diese erfolgreich einsetzt.
  • Sie lernen wie eine emotionale und individuelle Kundenansprache auch bei einer rein digitalen Kommunikation gelingt und wie man auch mit wenig Mitteln online viel erreichen kann.
  • Sie erhalten wertvolle Tipps, wie Sie Ihre digitalen Marketingaktivitäten optimieren können.

Zielgruppe

Das VKU-Web-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus kommunalen Unternehmen, die in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Vertrieb tätig sind.

 

Programm

9.00
Herzlich willkommen

Begrüßung
Maren Scholz, Referentin Digitale Kommunikation und Marketing, VKU

Technische Einführung in das Web-Seminar-Tool
VKU Akademie

Ausblick auf die Themen des Web-Seminars
Maren Scholz, Referentin Digitale Kommunikation und Marketing, VKU

9.10
Online-Marketing als Teil einer ganzheitlichen Kommunikation
  • 1x1 Online-Marketing: Was ist SEO? Was sind Google Ads? Welche Rolle spielt Google MyBusiness? Welche Social-Media-Kanäle gibt es? Und überhaupt: Warum das alles?
  • Die eigenen Plattformen zuerst! Wie die Stadtwerke Halle Inhalte verbreiten
  • „HIGH FIVE“ - Von der Idee bis zur Umsetzung: Mit Strategie und cleverer Vernetzung von On- und Offline-Marketing zur erfolgreichen Kampagne

Martin Durek, Online-Kommunikation, Stadtwerke Halle GmbH

9.55
Emotionen im Online Marketing – aber ja!
  • Emotional und personalisiert kommunizieren
  • Ein schmaler Grat: Kontakt aufbauen, ohne zu nerven
  • Julia, Franz und Henry oder was ist Persona-Marketing?
  • Der Weg ist das Ziel: Optimale Budgeteffizienz

Nicole Dalchau, Head of Brand, PR & Partnerships, LYNQTECH GmbH

 

10.40
Pause
10.55
Klein aber oho: Als kleines Stadtwerk online groß rauskommen
  • Vorstellung der Online Marketing Strategie: Kanäle, Kosten, Kampagnen
  • Digitaler Stadtgutschein: Ziel, Kampagne, Vorgehen, Learnings
  • Tipps, Erfahrungen & next steps

Andreas Polle, Leiter Marketing und Kommunikation, Stadtwerke Emden GmbH

 

11.40
Ende der Veranstaltung

Referent*innen

Martin Durek
Stadtwerke Halle GmbH
Nicole Dalchau
Lynqtech GmbH
Andreas Polle
Stadtwerke Emden GmbH

Sie haben noch Fragen?

Nach der Buchung

Nach erfolgreicher Buchung senden wir Ihnen drei E-Mails zu: eine verbindliche Anmeldebestätigung, die Rechnung und Ihren Zugangslink zum digitalen „VKU-Eventroom“ via Clickmeeting. Überprüfen Sie bitte Ihren Spamfilter, sollte eine der E-Mails nicht angekommen sein.

Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis 4 Werktage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Eine schon bezahlte Teilnahmegebühr wird voll erstattet. Danach ist die volle Teilnahmegebühr fällig.

Annette Schmitz
Senior Projektleiterin VKU Akademie
So geht's online

Finden Sie hier einen Überblick über die technischen Vorraussetzungen für die Teilnahme.

Rebecca Heinemann
Kundenservice

Jetzt Teilnahme sichern

390,00 €
Für VKU-Mitgliedsunternehmen
350,00 €
Für weitere Personen aus VKU-Mitgliedsunternehmen
450,00 €
Für Nicht-Mitgliedsunternehmen

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher MwSt. Im Preis enthalten, sind digitale Tagungsunterlagen und ein kostenloses Jahresabonnement der Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK).

Auch für Sie interessant

VKU-Web-Seminar
08.12.2020

Das VKU-PR-Forum geht online! Informieren Sie sich in unserem digitalen Format über die aktuellen Kommunikationstrends

Zurück
Weiter